Friends

Foto-Team? Schlamm-Füsse!

Bad Wörishofen, der hübsche Kurort in Bayern, vergrößert mit Weissengruber Fotografie aus Bregenz seit 3 Jahren seinen Fotopool jedes Jahr um einige hundert Bilder. Inmitten von grünen Wiesen und Wäldern bieten die zahlreichen Kurbetriebe ihren Gästen Wechselgüsse, Kräuterbäder, Heuauflagen, Schlammwaten und noch viel mehr. Herzlichen Dank an Spitzar und mein fleissiges, gut gelauntes Team, v.l.n.r.: Eva, Bettina, Veronika, Steffi, Peter und Simone! Hier geht’s zur Gallery. Foto: Matthias Weissengruber

Wow: Ehrenpreis vom Bundesminister!

Der Preisregen findet kein Ende: noch einmal wurde Marion für ihre erstklassigen Leistungen beim Lehrlingswettbewerb ausgezeichnet. Nachdem sie auf Landesebene den 1. Platz beim Lehrlingswettbewerb erreichen konnte, hat sie sich auf Bundesebene den 2. Platz gesichert. Bundesminister Reinhold Mitterlehner war das diese schöne Auszeichnung wert. Weissengruber Fotografie ist übrigens Vorarlbergs größter Ausbildungsbetrieb für Fotografenlehrlinge.
Foto: Matthias Weissengruber

Ein spannender Besuch bei kaleido

Die beiden passionierten Grafik-Designerinnen Silvia Keckeis und Karoline Mühlburger von kaleido in Sulz haben meinen StudentInnen und  mir im Rahmen einer spannenden Exkursion viel von ihrer Arbeit erzählt. Von März bis Juni unterrichte ich in regelmässigen Abständen „Picture Language“ im englischsprachigen 4. Semester im Studiengang Intermedia an der FH Dornbirn. Praxisnahe Einblicke wie diese zählen dabei zu den Highlights.
Fotos: Matthias Weissengruber

Warning: Creating default object from empty value in /home/.sites/250/site1736/web/wp-content/themes/expression/lib/functions/general.php on line 242

La Loupe Lech-Zürs

Kleines Büchlein, großer Erfolg. La Loupe ist mehr als ein Gästeführer. Es ist eine Infotainmentmarke für Tourismusorte. Mit interessanten Interviews und Geschichten über den Ort und dessen Persönlichkeiten. Mit Sport-, Freizeit- und Kulturtips. Wir freuen uns über unsere gelungenen Inserate in der Sommerausgabe für Lech-Zürs. laloupe.com
Foto: Matthias Weissengruber

Die Conchita is uns nimma wurscht

Wir mögen bärtige Männ…äh…Frauen! Nicht nur deshalb gratulieren wir Conchita Wurst aka Tom Neuwirth sehr herzlich! Mit der Kreation dieser schillernden Figur und seiner mutigen Performance beim Song Contest hat der Travestiekünstler dem liberalen Europa einen wichtigen Dienst erwiesen. Hier gibt’s einen der ersten guten Kommentare dazu zu lesen. Vermutlich werden noch eine Menge weitere folgen, die Diskussion dürfte also spannend bleiben.

dürnberger trainiert.

„Sagt den Leuten nicht, wie gut ihr die Güter macht. Sagt ihnen, wie gut eure Güter sie machen.“ Dieses Zitat von Leo Burnett ist eine der Kernaussagen von Norbert Dürnberger. Als Trainer und Coach hilft er Unternehmen in ganz Österreich, Ziele zu formulieren und zu erreichen. Der 43-jährige Salzburger mit Hauptwohnsitz in Vorarlberg trainiert Führungskräfte genauso wie deren MitarbeiterInnen darin, persönliche Fähigkeiten zu erkennen und diese selbstbewusst zum Wohle des Unternehmens einzusetzen. Wir Fotografen sind sehr stolz darauf, mit unseren Bildern zu Norberts Erfolg beitragen zu dürfen und gratulieren ihm zu seiner gelungenen Website: www.duernberger-trainiert.com

Auf den Spuren von Ötzi

Im Herzen Tirols befindet sich die atemberaubende Ötztaler Gletscherwelt mit dem Tiefenbachgletscher und dem Rettenbachgletscher. Eine Woche lang war ich zusammen mit der Vorarlberger Olympia-Snowboarderin Susanne Moll und ihrem Bruder Bernhard auf den Spuren des Mannes vom Hauslabjoch unterwegs. Atemberaubende Aufstiege, grandiose Aussichten, beeindruckende Gipfel, rasante Abfahrten und zünftige Hüttenabende haben diese unvergessliche Woche geprägt. Wer von Euch mal Höhenluft schnuppern will, wendet sich am besten an die Bergführer aus Vent. Fotos: Matthias Weissengruber

 

Barbara Husar meets Pascale Marthine Tayou

Ein großartiges Programm bietet das Kunsthaus Bregenz dem geneigten Besucher im Rahmen seiner spannenden Ausstellungen. Die in Wien lebende Künstlerin Barbara Husar (geb. in Feldkirch/Vorarlberg) führte gestern Abend zusammen mit Künstlerin und Kunstvermittlerin Kirsten Helfrich durch die aktuelle Ausstellung von Pascale Marthine Tayou. Ein harter Test für mein iPhone, ich bin als Fotograf schwereres Gerät gewöhnt. Aber dennoch würde ich sagen: dank Unauffälligkeit bestanden. Fotos: Matthias Weissengruber supported by iPhone

photographer’s best friends

Was wären wir Fotografen ohne MacBook? Und was wäre ein MacBook ohne ein cooles Abziehbild? Das Motiv „Super Friends“ (sie sind immer da wenn Du sie brauchst) und viele andere Designsticker für Apple Produkte gibt’s bei unseren tollen Freunden von 4D Outfitters in Bregenz. Danke, Giovanni und Wolfgang, ihr macht unser Leben eindeutig schöner!
Foto: Matthias Weissengruber

Projekt 2226, Lustenau

Die Aufträge für unsere Architektur-Kunden führen uns Fotografen immer wieder an erstaunliche Orte, die man im höchst innovativen Vorarlberg aber durchaus erwarten darf. Den Architekten Baumschlager Eberle ist mit dem Bürohaus in Lustenau ein besonderer Wurf gelungen. Das Gebäude kommt ohne Heizung, Lüftung und Kühlung aus. Es geht den Architekten  dabei nicht darum, die Natur durch eine technische Umwelt zu ersetzen, sondern um sinnvolle Zusammenhänge für den Nutzer. Vor allem aber, es ist ein Haus aus Stein, mit Wänden, Türen und hohen Räumen. Das Gebäude sorgt dank der elementaren Mittel der Architektur für ein Wohlbefinden, wie es dank der angenehmen Proportionen und dem selbsterklärenden Gebrauch entstehen kann. Die konstruktiv-energetischen Grundlagen dafür reflektieren das gesammelte Wissen von Baumschlager Eberle seit nunmehr 27 Jahren. Im Erdgeschoß gibt es Ausstellungsräumlichkeiten und ein hervorragendes Restaurant. Hier geht’s zur Gallery.
Foto: Matthias Weissengruber

Die Post bringt allen was

Die österreichische Post AG ist nicht nur ein Kunde von uns, wie man hier sehen kann. Wir sind auch ein guter Kunde von ihr. Schon wieder haben wir 50 x 500 Gramm fein aufgeschnittenen Weissabgleich verschickt. Und laden damit unsere Kunden (und jene Empfänger, die es noch werden wollen) zum visuellen Galadiner.

Der Jöslar in Andelsbuch

Kultige Geheimtips gibt’s einige in Vorarlberg. Im Bregenzerwald zählt eindeutig der Jöslar dazu. Wir zitieren: „Beim Jöslar in Andelsbuch steht  der Wirt im Mittelpunkt. Er stellt sich das ungefähr so vor: Nach Möglichkeit sollte der Gast etwas zum Erzählen haben. Es muss auch nicht immer wahr sein. Man kann auch nur die Ohren aufsperren. Diese werden zusätzlich mit Musik beschallt, nicht nur berieselt. Erwarten sollten die zu Bewirtenden nicht viel, sondern gut finden, was es gibt.“

„Im Jöslar-Laden werden Gebrauchswaren aller Art feilgeboten. Handgemachtes aus aller Herren Länder, exklusiv in Andelsbuch. Neben dem schicken Notizbuch, dem schneidigen Stempel oder dem wohl sortierten Magazinangebot bietet der Laden immer wieder Neues, was nicht ganz ungut ist.“

Ach ja, Lichtspielabende gibt’s hier auch. Und einen erquicklichen Text dazu: „Der Bregenzerwald ist filmisches Ödland. Die allermeisten Wälder kennen das Kino nur von sporadischen Besuchen in den dumpfen Kino-Abfertigungshallen in Hohenems und Lauterach. Filme mit Ambition und Stilus bleiben auf der Strecke. Hans Bach will das ändern, damit die Kulturlandschaft Bregenzerwald auch in punkto Film etwas zu bieten hat.“ Gott segne den Bregenzerwald und seine Bewohner! Foto: Matthias Weissengruber

  Hair Replacement Systems

PechaKuchaNight Dornbirn, 27.02.2014

Bald ist es wieder soweit und Leute aus den unterschiedlichsten Bereichen der Vorarlberger Kreativwirtschaft nutzen das designforum in Dornbirn als Bühne für ihre Ideen. Jeder Teilnehmer präsentiert ein Projekt / Ideen / Arbeiten / Pläne / Gedanken / erfolgreich Produziertes / leider Schubladisiertes / im PechaKucha Format – also in 20 Bildern a 20 Sekunden. Das ergibt: Hohe Informationsdichte und gute Unterhaltung! Diesmal mit dabei: Leute aus den Bereichen Mobile/web, Grafikdesign, Fotografie, App-Entwicklung, Lichtdesign, Gesellschaftsprozess-Gestaltung, Mundart-Hiphop, Innovationsmanagement u.a.m. Für glamourösen Sound sorgt DJ Einsiedler aka Florian Rieder, der auch unsere famosen Studio-Parties in Bregenz souverän beschallt hat.

ORF Dreharbeiten im Studio Weissengruber

Großer Medienrummel um die Vorarlberger Olympia-Snowboarder: für einen Bericht über Susanne Moll im Vorfeld ihrer Olympia-Teilnahme hat uns ein ORF-Team im Fotostudio in Bregenz besucht und während des letzten Shootings vor ihrer Abreise nach Sotchi über die Schulter geschaut. Don’t miss it: „Vorarlberg heute“ am Samstag, 15.02.2014 um 19.00 Uhr. V.l.n.r.: Susanne Moll, Thomas Österle, Nina Bröll, Manfred Abel, Matthias Weissengruber.

Weissabgleich, Volume 1

Wir sind sehr stolz auf unsere aktuelle Broschüre. 64 Seiten visuelles Feuerwerk erzählen von 10 spannenden Fotografie-Projekten, die wir in Vorarlberg, in der Schweiz und in Deutschland umgesetzt haben. Veredelt mit den persönlichen Feedbacks unserer Auftraggeber, garniert mit allerfeinster Typografie und Gestaltung von brinifetz communication design. Du bist Grafiker, arbeitest im Marketing oder in einer Werbeagentur? Dann bestelle Dein persönliches Exemplar via Email. Foto: Matthias Weissengruber